Projekt: Pimp my Guitar

Einbau eines Tonabnehmers in akustischer Gitarre inkl. individuelle Gestaltung

CIMG1840.JPG (112813 Byte) Einbau eines Tonabnehmers in akustische Westerngitarre. In diesem Fall: Shadow SH NFX EP A
CIMG1841.JPG (111302 Byte) Inhalt des kleinen Kartons sauber zurechtlegen. Das Set beinhaltet: Die Aufbauanleitung mit Garantiebescheinigung, Den TA der unter dem Steg sitzt, die Klinkenbuchse mit Nanoflex Pikup und Batterieclip für einen 9V Block, die Tasche für die Batterie, welche von innen unter die Decke geklebt wird und einige kabelhalter. Ebenfalls für unter die Decke, zum fixieren der Leitungen.
CIMG1842.JPG (99465 Byte) Die Gitarre: Hier eine Epiphone Masterbilt DR500 MNS.
CIMG1843.JPG (104719 Byte) Entfernen der Saiten
CIMG1844.JPG (95559 Byte) Entfernen des Gurtpins
CIMG1845.JPG (112420 Byte) Nun muss die Gurtpinöffnung (für Nanoflex TA) gebohrt werden. In diesem Fall ein 14er Loch
CIMG1846.JPG (65642 Byte) Anzeichnen der Stegeinlage, Da der TA untergelegt wird, muß die Einlage später heruntergeschliffen werden
CIMG1847.JPG (112405 Byte) Die einführung des Kabels (mit Stecker) des TA´s mittels kleinem Bohrer im 45Grad Winkel durch den Saitenhalter und die Gitarrendecke bohren. Immer nach Anweisung arbeiten.
CIMG1848.JPG (92873 Byte) Einführen des geschirmten TA Kabels mit Stecker, welcher später in den Nanoflex Abnehmer gesteckt wird.
Hauptmenü

Nächste Seite